Kindliche und jugendliche Medienwelten

Welche Medien faszinieren Kinder und Jugendliche und warum? Was beeinflusst ihre Mediennutzung? Wie können sich Kinder und Jugendliche sicher im Internet bewegen? Vor welchen Risiken müssen sie geschützt werden? Diese Veranstaltung soll helfen, die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen zu verstehen, zu begleiten und sicherer zu gestalten. Der Vortrag ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.
Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Eltern-Medienmentoren-Programms statt.
Das Eltern-Medienmentoren-Programm ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt.

Kursdaten
Status:
Kurs ist bereits beendet
Kursnummer:
4012I
Termine:
Montag, 29.5.2017, 19.30 – 21.00 Uhr
Einzeltermine:
  • Montag, 29.05.2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Leitung:
Ort:
Fachbereiche:

Bitte melden Sie sich auch an, wenn eine „rote Ampel“ Ihnen signalisiert, dass der Kurs bereits voll ist. Wir führen eine Warteliste und bemühen uns, Zusatzkurse für Sie einzurichten! Wenn ein Platz frei wird oder ein neuer Kurs zustande kommt, werden Sie benachrichtigt und können Ihre Anmeldung dann verbindlich bestätigen.