Teilen

„Mimose… Angsthase!?“ Workshop für Eltern

Glück und Leid hochsensibler Kinder und Jugendlichen und ihrer Eltern

Wenn Sie über den Vortrag am 21.11.2019 hinaus nähere Informationen zu Hochsensibilität erfahren wollen, sind Sie bei diesem Workshop richtig. Die Inhalte sind:
• Hochsensibilität und kindliche Entwicklungs-Phasen vom Säugling, Kleinkind zum Schulkind, vom Jugendlichen zum jungen Erwachsenen
• Spezifische Probleme und Risiken sowie auffällige Fähigkeiten und Begabungen hochsensibler Kinder
• Besondere Herausforderungen und Glücksmomente der Eltern und Begleiter hochsensibler Kinder und Jugendlicher

Kursdaten
Status:
Anmeldung läuft
Kursnummer:
4031N
Termine:
Samstag, 7.12.2019, 9.30 – 16.30 Uhr
Einzeltermine:
  • Samstag, 07.12.2019, 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Kosten:
Gebühr pro Paar 100,– €
60,– €
Leitung:
Ort:
Fachbereiche:

Bitte melden Sie sich auch an, wenn eine „rote Ampel“ Ihnen signalisiert, dass der Kurs bereits voll ist. Wir führen eine Warteliste und bemühen uns, Zusatzkurse für Sie einzurichten! Wenn ein Platz frei wird oder ein neuer Kurs zustande kommt, werden Sie benachrichtigt und können Ihre Anmeldung dann verbindlich bestätigen.